Haftungsausschluss

INFORMATIONEN NACH ART. 13 DER REG. EU Nr. 679/2016 („DSGVO“)

Diese Information beschreibt, welche Ihrer personenbezogenen Daten von der Einzelfirma Caretto Luca als Eigentümer zu welchen Zwecken erhoben und mit welchen Methoden sie verarbeitet werden. Nachfolgend finden Sie auch die Informationen, die zur Ausübung Ihrer Rechte gemäß der DSGVO erforderlich sind.

Im Allgemeinen erfassen wir Ihre Daten, wenn Sie ein Konto im Online-Shop www.g-boom.com (im Folgenden „Shop“) erstellen, wenn Sie die im Shop zum Verkauf angebotenen Produkte kaufen, wenn Sie uns E-Mails senden oder Kontaktieren Sie uns für Unterstützung.

Wir informieren Sie darüber, dass die während dieser Prozesse erhobenen personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um auf Ihre Anfragen zu antworten, Ihnen die Nutzung der vom Shop angebotenen Dienste durch Zugriff auf die reservierten Bereiche zu ermöglichen (z. B. um Ihre Bestellungen auszuführen und damit verbundene instrumentelle Aktivitäten, einschließlich der Vorgänge, die für die Zwecke administrativer und steuerlicher Verpflichtungen erforderlich sind, und, sofern von Ihnen angefordert, das Versenden von Newslettern und Informationsmaterial, wie in Punkt 4 dieser Informationen besser definiert) und auch das Bereitstellen besserer Dienstleistungen, Marketing und Unterstützung für Sie und für andere Kunden, wie unten beschrieben.



WER VERARBEITET IHRE DATEN: DER EIGENTÜMER DER BEHANDLUNG

Einzelunternehmen Caretto Luca, mit Sitz in Vicolo Gallo 3, 10090 San Giorgio Canavese (TO), Italien. Steuernummer / Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: IT12758920016.

Gemäß Art. 26 DSGVO teilen wir Ihnen mit, dass die Caretto Luca Individual Company der Eigentümer der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist, die für Folgendes erforderlich sind: die Verwaltung der Store-Konten zum Zweck des Übergangs zu neuen Betreibern oder die Internalisierung von Diensten für rechtliche Zwecke oder herkömmliche Garantien, einschließlich der Verwaltung von Produktrückgabeverfahren, für die Verwaltung und Wartung des Shops und, vorbehaltlich Ihrer Zustimmung, für Marketingzwecke.

Gemäß Art. 26 DSGVO teilen wir Ihnen mit, dass das Einzelunternehmen Caretto Luca Eigentümer der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist, die erforderlich sind, um: Ihre Bestellungen zu bearbeiten und zu verwalten, die von Ihnen gekauften Produkte zu versenden, Ihnen die erforderliche Kundenunterstützung zu bieten, die Rücksendung zu verwalten Verfahren der gekauften Produkte den Bestimmungen der Steuergesetzgebung entsprechen.



WELCHE DATEN WIR VERARBEITEN - ART DER VERARBEITETEN DATEN

Ihre Kontakt- und Kontodaten. Wir speichern die Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z. B. Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Wohnsitzland, Telefonnummer), wenn Sie ein Konto im Store erstellen, ein Produkt kaufen und/oder teilnehmen in unseren Wettbewerben oder Werbeaktionen.

Ihre Zahlungs- und Rechnungsinformationen. Wir speichern die Rechnungsinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen (z. B. Postleitzahl und Adresse, wenn Sie ein Produkt kaufen, um Ihre Bestellungen zu verwalten und Produkte zu versenden).

Informationen zur Nutzung der Website. Ihre Nutzung unserer Websites beinhaltet die Verarbeitung von Daten zu dem von Ihnen verwendeten Browser und Gerät sowie Ihrer IP-Adresse (dies ist die Nummer, die ein bestimmtes Gerät im Internet identifiziert und die für die Kommunikation Ihres Geräts mit den Websites erforderlich ist). Wir können analysieren, von welcher Seite Sie gekommen sind, was Sie auf unserer Seite gemacht und was nicht gemacht haben.



WOHER WIR IHRE DATEN ERHALTEN - DATENERHEBUNGSMETHODEN

Direkt von Ihnen. Wenn Sie sich beispielsweise registrieren, um im Store einzukaufen, ein Konto erstellen, an einer Preisveranstaltung teilnehmen, uns eine Frage stellen oder mit unseren Callcentern interagieren. Wenn Sie uns Ihre Daten nicht mitteilen, können Sie sich nicht im Shop registrieren und somit auch keine Käufe der dort angebotenen Produkte tätigen.

Durch die Nutzung der Funktionen des Stores. Wir verwenden Cookies und andere Technologien, wie z. B. Pixel-Tags auf unseren Websites, in unseren E-Mails, um Daten über Ihre Nutzung zu sammeln und die Werbung besser auszurichten. Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie .



WARUM UND WIE LANGE WIR IHRE DATEN VERARBEITEN – ZWECK UND RECHTSGRUNDLAGE DER DATENVERARBEITUNG; ERHALTUNGSZEITRAUM


Um Ihnen die von Ihnen gekauften Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen und Ihnen Mitteilungen in Bezug auf Ihre Bestellung und/oder Ihre Zahlungen zu senden. Zum Beispiel: Wir verwenden Ihre Daten, um Ihre Bestellung zu verwalten, Ihren Kauf zu bestätigen und Nebenleistungen wie den Versand der gekauften Produkte zu verwalten. Ohne Ihre Daten können wir Ihre Bestellung nicht verwalten und ausführen.
Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist die Ausführung des Kaufvertrags, an dem Sie teilnehmen, sobald Sie die Verkaufsbedingungen des Shops akzeptieren.

Um Ihnen die erforderliche Kundendienstunterstützung gemäß den für die Produktgarantie geltenden Gesetzen zu bieten. Zum Beispiel: Wir verwenden Ihre Daten, um Ihnen zu helfen, die Rückgabe und/oder Reparatur der von Ihnen im Shop gekauften Produkte gemäß den geltenden Gesetzen zu verwalten.
Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und die Aufbewahrungsfrist entspricht der gesetzlich vorgeschriebenen (insbesondere dem Verbrauchergesetzbuch).

Um Ihre Verwaltungsposition richtig zu verwalten. Wir verarbeiten Ihre Daten für Buchhaltungs-, Verwaltungs- und Steuerzwecke, die in direktem Zusammenhang mit der Geschäftstätigkeit der gemeinsamen Verantwortlichen stehen und nach geltendem Recht erforderlich sind.
Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist die Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen und die Aufbewahrungsfrist entspricht der gesetzlich vorgeschriebenen (insbesondere Steuer-, Geldwäsche-, Bank- und öffentliche Sicherheitsgesetzgebung).

Damit Sie mit Kundendienstmitarbeitern interagieren können. Wir können Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer sowie Ihren Namen und/oder Ihre Postanschrift verwenden, um Ihnen zu helfen, wenn Sie Hilfe bei der Verwendung von im Store gekauften Produkten benötigen.
Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist die Ausführung des Kaufvertrags, den Sie mit G-BooM ecommerce abgeschlossen haben, als Sie die Verkaufsbedingungen des Shops akzeptiert haben, und die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf Garantien und Verbraucherunterstützung.

Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist das berechtigte Interesse von G-BooM E-Commerce, die Qualität der für seine Kunden erbrachten Dienstleistungen zu verbessern. Darüber hinaus könnte G-BooM ecommerce jedes Feedback analysieren, das freiwillig durch an den Kunden gesendete Umfragen gegeben wird.
Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist die Zustimmung der interessierten Partei. In allen oben genannten Fällen entspricht die Datenaufbewahrungsfrist der Aktivitätsdauer Ihres Kontos.

Um unsere Produkte und den Shop zu überwachen und zu verbessern. Mit Ihrer Zustimmung analysieren wir Ihre Nutzungsdaten, Vorlieben und den Konsum unserer Produkte, um unsere Herangehensweise an Sie und unsere Kunden im Allgemeinen durch automatisierte Behandlungen, einschließlich Profilerstellung, zu verbessern. Wir tun dies, damit wir bessere Entscheidungen über Dienstleistungen, Werbung, Produkte und Inhalte treffen können, die auf einem besseren Verständnis davon basieren, wie unsere Kunden unsere Dienstleistungen nutzen, und um Ihnen ein personalisierteres Erlebnis zu bieten. Zu diesem Zweck können wir auch die Werbekennung Ihres Mobilgeräts (IDFA – Identifier for Advertising – für iOS-Geräte und AAID – Google Advertising ID – für Android-Geräte) erfassen, damit wir Ihnen immer zielgerichtete und relevante Werbung anbieten können Ihre Vorlieben und Ihre Interessen.
Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung.
Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten beträgt 12 Monate ab Erhebung Ihrer Daten.

Um illegales Verhalten zu verhindern oder zu kontrollieren oder um Rechte zu schützen und durchzusetzen. Zum Beispiel können wir Ihre Daten verwenden, um eine Verletzung unserer geistigen Eigentumsrechte (z. B. Fälschung unserer Marken und/oder der unserer Partner) oder Diebstahl (einschließlich Kreditkartenklonen und Diebstahl, von denen wir glauben, dass sie während eines Wettbewerbs oder einer Veranstaltung oder während auftreten können) zu verhindern einer Veranstaltung) oder andere Straftaten, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.
Die Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist das berechtigte Interesse der gemeinsamen Datenverantwortlichen.
Die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten entspricht der Zeit, die vernünftigerweise erforderlich ist, um unsere Rechte geltend zu machen, ab dem Moment, in dem wir von der Straftat oder ihrer möglichen Begehung Kenntnis erlangen.

Für Marketingzwecke. Vorbehaltlich der Freigabe Ihrer Zustimmung können Sie von E-Commerce G-BooM (Ditta Individuale Luca Caretto), per Post, SMS, Telefon oder auf andere Weise mit Informationen oder Angeboten zu geplanten Veranstaltungen, Produkten oder Dienstleistungen kontaktiert werden.
Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Zum Versenden unseres Newsletters. Mit Ihrer Zustimmung erhalten Sie von G-BooM (Ditta Individuale Luca Caretto) unseren Newsletter, um Sie mit personalisierten Informationen zu Produkten oder Dienstleistungen, Lifestyle- und Modetrends zu versorgen
Die Rechtsgrundlage dieser Behandlung ist Ihre ausdrückliche Zustimmung.

Die Registrierung und die damit verbundene Verarbeitung gelten als gültig, bis Sie den Newsletter anfordern oder abbestellen (Aktion möglich über den Link in jedem erhaltenen Newsletter oder bei Registrierung auf der Website durch Zugriff auf den Abschnitt „Newsletter-Einstellungen“).

Andere gesetzlich zulässige Zwecke. Unter Umständen verarbeiten wir Ihre Daten, wenn das berechtigte Interesse von G-BooM (Ditta Individuale Luca Caretto) gemäß Art. 6 par. 1 (f) DSGVO.

In Bezug auf die oben genannten Zwecke erfolgt die Verarbeitung personenbezogener Daten mit manuellen, computergestützten und telematischen Werkzeugen, deren Logik eng mit den Zwecken selbst verbunden ist, und in jedem Fall so, dass die Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten gewährleistet ist in Übereinstimmung mit dem Gesetz.



KEKSE

Was sind Cookies? Cookies sind kleine Textdateien, die die von den Benutzern besuchten Websites an ihre Endgeräte senden, wo sie gespeichert werden, bevor sie bei späteren Besuchen erneut an dieselben Websites übertragen werden.

Vom Shop verwendete Cookies und deren Zwecke. Die Website verwendet Cookies, die die Funktion haben, das korrekte Funktionieren einiger Bereiche zu ermöglichen, beispielsweise den Zugriff auf den reservierten Bereich des Shops ("technische Cookies"), um bestimmte Anpassungsfunktionen zu gewährleisten ("funktionale Cookies"), zu verbessern die Browsing-Erfahrung ("analytische Cookies") und helfen uns, Ihnen personalisierte Empfehlungen von Produkten anzubieten, die Ihnen gefallen könnten ("Profiling-Cookies").

Wenn Sie die Website zum ersten Mal besuchen, werden Sie über ein Banner aufgefordert, Cookies zu akzeptieren (oder nicht zu akzeptieren). Sie können die Annahme aller oder einiger Cookies verweigern oder auch später die Einstellungen Ihres Computers ändern, um zu wissen, wann Sie Cookies erhalten, oder um die automatische Annahme von Cookies deaktivieren zu können.

Der Shop verwendet die folgenden Kategorien von Cookies:

  • Technische (oder Navigations-)Cookies, die zum Funktionieren der Website beitragen, um Ihnen beispielsweise das Navigieren zwischen den Seiten und den Zugriff auf den reservierten Bereich der Website zu ermöglichen; die Rechtsgrundlage der Verarbeitung, die der Verwendung dieser Cookies zugrunde liegt, ist das Interesse der gemeinsam Verantwortlichen, ihren Kunden effiziente und gut funktionierende Dienste bereitzustellen; die Aufbewahrungsfrist dieser Cookies läuft vom Datum des ersten Zugriffs auf die Website bis zum Ende der Sitzung oder maximal einen Monat.
  • Funktionale Cookies, die es Ihnen ermöglichen, bestimmte Funktionen des Stores zu aktivieren und Ihre Präferenzen (z. B. Sprache) zu speichern, um Ihr Surferlebnis zu verbessern; die Rechtsgrundlage der Verarbeitung, die der Verwendung dieser Cookies zugrunde liegt, ist das Interesse der gemeinsam Verantwortlichen, ihren Kunden effiziente und gut funktionierende Dienste bereitzustellen; Die Aufbewahrungsfrist dieser Cookies läuft ab dem Datum, an dem sie auf der Website aktiviert werden, bis sie deaktiviert werden. Der Benutzer kann diese Cookies mit dem Cookie-Verwaltungstool nach Belieben akzeptieren und deaktivieren.
  • Analytische Cookies, die es Ihnen ermöglichen, statistische Informationen in aggregierter und anonymer Form in Bezug auf Navigationsmethoden zu erhalten; die Rechtsgrundlage der Verarbeitung, die der Verwendung dieser Cookies zugrunde liegt, ist das Interesse der gemeinsam Verantwortlichen, ihren Kunden effiziente und gut funktionierende Dienste bereitzustellen; Die Aufbewahrungsfrist dieser Cookies läuft ab dem Datum, an dem sie auf der Website aktiviert werden, bis sie deaktiviert werden. Der Benutzer kann diese Cookies mit dem Cookie-Verwaltungstool nach Belieben akzeptieren und deaktivieren.
  • Profiling-Cookies, die es uns ermöglichen, Werbebotschaften an Ihre Interessen und Vorlieben anzupassen, um Ihnen nur Werbung zu senden, die Sie für relevant oder interessant halten. die Rechtsgrundlage der Verarbeitung, die der Verwendung dieser Cookies zugrunde liegt, ist die Zustimmung des Interessenten; Die Aufbewahrungsfrist dieser Cookies läuft ab dem Datum ihrer Aktivierung auf der Website bis zu ihrer Deaktivierung und in jedem Fall nicht länger als 12 Monate. Der Benutzer kann diese Cookies mit dem Cookie-Verwaltungstool nach Belieben akzeptieren und deaktivieren.


Die derzeit verwendeten Cookies sind:

Um zu analysieren, wie Sie die Website verwenden, wird Google Analytics verwendet, ein Webanalysedienst von Google Inc. ("Google"), der Cookies verwendet, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um uns die Analyse von Statistiken zu ermöglichen. Die gesammelten Daten sind in aggregierter Form und erlauben in keiner Weise, Sie zu identifizieren. Besuchen Sie die Website http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html , um die Datenschutzrichtlinie von Google in Bezug auf den Dienst Google Analytics einzusehen.

Um mehr über die Datenschutzrichtlinien von Google zu erfahren, besuchen Sie die Website http://www.google.com/intl/it/privacy/privacy-policy.html . Google Analytics-Cookies können gemäß dem von Google angegebenen Verfahren abgelehnt werden (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=it). Wenn Sie daher die Website www.g-boom.com weiterhin nutzen, ohne Google Analytics-Cookies abzulehnen, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten durch Google zu, beschränkt auf die oben angegebenen Methoden und Zwecke.

Wie deaktiviere ich technische Cookies? Es ist möglich, die Zustimmung zur Verwendung von Cookies durch bestimmte Einstellungen in Ihrem Browser zu verweigern. Einige Funktionen der Website funktionieren möglicherweise nicht richtig, wenn Sie auf die Verwendung von Cookies verzichten.

Nachfolgend finden Sie die Links, die erklären, wie Cookies für die gängigsten Browser deaktiviert werden können (für andere Browser, die möglicherweise verwendet werden, empfehlen wir, nach dieser Option in der Softwarehilfe zu suchen, die normalerweise über die Taste F1 verfügbar ist):

Internet Explorer: Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und dann auf Internetoptionen. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz und bewegen Sie den Schieberegler in den Einstellungen nach oben, um alle Cookies zu blockieren

Google Chrome: Klicken Sie auf das Menü in der Symbolleiste des Browsers. Einstellungen auswählen. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf die Schaltfläche Inhaltseinstellungen. Wählen Sie "Websites daran hindern, Daten zu speichern".

Mozilla Firefox: Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Optionen. Wählen Sie das Datenschutz-Panel. Wählen Sie unter Verlaufseinstellungen: Benutzerdefinierte Einstellungen verwenden aus. Um Cookies zu aktivieren, markieren Sie den Punkt Cookies von Websites akzeptieren; Um sie zu deaktivieren, deaktivieren Sie das Element.

Safari: Klicken Sie in der Menüleiste auf „Safari“, dann auf „Einstellungen“. Klicken Sie nun auf "Datenschutz", dann auf "Details", um die Seite auszuwählen, und wählen Sie dann "Entfernen".

Alternativ ist es möglich, nur Google Analytics-Cookies zu deaktivieren, indem das von Google für die wichtigsten Browser bereitgestellte Deaktivierungs-Add-on https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=it verwendet wird



WO IHRE DATEN VERARBEITET WERDEN – DATENÜBERTRAGUNG

Die Daten werden am Sitz der Einzelgesellschaft Caretto Luca mit Sitz in Vicolo Gallo 3, 10090 San Giorgio Canavese (TO), Italien verarbeitet und gespeichert. Steuernummer / Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: IT12758920016.



MIT DENEN WIR IHRE DATEN TEILEN – EMPFÄNGER DER PERSONENBEZOGENEN DATEN

Unbeschadet der Tatsache, dass wir, sofern gesetzlich vorgeschrieben, Ihre vorherige Zustimmung einholen und alle gesetzlich vorgeschriebenen Formalitäten selbst erledigen, können wir Ihre Daten an die folgenden Dritten (auch als externe Manager) weitergeben:

Wir können Ihre Daten an Dritte weitergeben, damit diese uns Dienstleistungen erbringen können (z. B. Kuriere, Unternehmen, die Callcenter verwalten, Unternehmen, die Lager verwalten und Logistikdienstleistungen erbringen), aber in diesem Fall schließen wir eine Vereinbarung gemäß Art. 28 DSGVO zum Schutz Ihrer Daten. Diese Personen erhalten nur die Daten, die für die Erfüllung ihrer Aufgaben erforderlich sind, und können diese nur verwenden, um diese Dienstleistungen in unserem Auftrag zu erbringen oder gesetzliche Bestimmungen einzuhalten. Sie können die Einzelheiten dieser Datenverantwortlichen gemäß Art. 28 DSGVO, indem Sie uns per E-Mail unter: privacy@gboom.com kontaktieren .

Wenn wir glauben, dass wir dies tun müssen, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen oder um uns oder Dritte rechtlich zu schützen. Soweit gesetzlich zulässig oder vorgeschrieben, können wir auch Informationen weitergeben, die von einer Regierungsbehörde oder einer anderen autorisierten Person oder Organisation angefordert werden, um unsere Rechte oder die Rechte Dritter zu schützen oder auszuüben oder um Betrug (einschließlich Kreditkarten- oder anderer Betrug, von dem wir glauben, dass er während eines Gewinnspiels, einer Werbeaktion oder einer Veranstaltung auftreten kann) und andere unerlaubte Handlungen.



MINDERJÄHRIGE

Unser Shop richtet sich nicht an Kinder unter 16 Jahren, sondern an ein erwachsenes Publikum. Wenn Sie ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter sind und glauben, dass Ihr Kind Daten an uns übermittelt hat, können Sie uns kontaktieren.



SICHERHEITSMASSNAHMEN

Wir ergreifen gesetzlich vorgeschriebene Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten zu schützen. Die von uns eingesetzten Standardsicherheitsmaßnahmen richten sich nach der Art der von uns verarbeiteten Daten und entsprechen den gesetzlichen Anforderungen sowie den Standards europäischer Regierungsbehörden.



DEINE RECHTE

Sie können sich an G-BooM (Luca Caretto Individual Company) E-Commerce wenden, um den Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten, deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Behandlung anzufordern, der Behandlung zu widersprechen und die Übertragbarkeit Ihrer Daten zu beantragen; Sie können die Einwilligung auch jederzeit widerrufen (dies berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Behandlung aufgrund der vor dem Widerruf erteilten Einwilligung). Wenn Sie Ihr Auskunftsrecht ausüben, haben Sie das Recht zu erfahren, ob Ihre Daten verarbeitet werden, was der Zweck der Verarbeitung ist, welche Kategorien von Daten verarbeitet werden, wer die Empfänger sind oder an welche Kategorien von Empfängern Ihre Daten weitergegeben werden (und, wenn sie in einem Drittland ansässig sind, auf der Grundlage welcher Garantien), die Aufbewahrungsfrist Ihrer Daten (oder die Kriterien für die Bestimmung der Aufbewahrungsfrist), ob eine automatisierte Behandlung im Gange ist (z. B. durch Profiling) und Was ist die Logik dieser Behandlung, die Herkunft der Daten (falls nicht ursprünglich von uns erhoben).

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen und die gemeinsamen Datenverantwortlichen jederzeit um Informationen über die Datenverantwortlichen und die von den Datenverantwortlichen zur Verarbeitung Ihrer Daten autorisierten Subjekte und über den Inhalt der Vereinbarung zu bitten zwischen gemeinsam Verantwortlichen gem. 26 DSGVO.

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie sich unter den oben angegebenen Adressen an G-BooM ecommerce (Lucca Caretto Individual Company) wenden oder eine E-Mail an privacy@gboom.com senden . In jedem Fall können Sie Ihre Einwilligungen über die Funktionen des Shops ändern oder widerrufen.

Sie können Ihre Zustimmung zum Erhalt von Marketingmitteilungen widerrufen. Um keine Marketingmitteilungen mehr zu erhalten, können Sie auf Ihr Konto zugreifen und Ihre Auswahl ändern oder den Anweisungen in der Werbenachricht folgen, die Sie erhalten. Alternativ können Sie den Widerruf auch per E-Mail an privacy@gboom.com mitteilen .

Sie können Cookies und andere Profiling-Tools überprüfen und deaktivieren.
Sie können Ihre Präferenzen in Bezug auf das Versenden von E-Mails zu Marketingzwecken und die Verarbeitung durch Profilerstellung in den Datenschutzeinstellungen Ihres Kontos ändern oder indem Sie an eine der oben angegebenen E-Mail-Adressen schreiben.



WAS WIR TUN, WENN WIR DIESE RICHTLINIE ÄNDERN

Wir können Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie vornehmen. Wann immer wir die Änderung für relevant halten, werden wir Sie benachrichtigen. Die aktuellste Version der Datenschutzrichtlinie wird immer auf unserer Website verfügbar sein. Es wird ein anderes Datum als die unten angegebenen haben. Bitte überprüfen Sie die Website regelmäßig auf Aktualisierungen.


Letzte Aktualisierung: 17. Oktober 2022